Aktuell

Im November 2020 sind die Veranstaltungen „Such Fine Ladies“ und „Der runde Tisch Familienforschung“ abgesagt. 

Liebe Besucher*innen, liebe Interessierte,

Für das Betreten des Dokus gilt weiterhin: Sie tragen einen Mundschutz (Masken dürfen während des Kurses am Platz sitzend abgenommen werden), Sie haben keine Krankheitssymptome und Kursteilnehmer*innen unterzeichnen die Hygienevereinbarung, die Sie vom Kursleiter ausgehändigt bekommen.  Sollten Sie Kursteilnehmer*in sein, wenden Sie sich bitte telefonisch bei uns oder Ihrem Kursleiter. Wenn Sie Interesse an der Ausstellung haben, melden Sie sich bitte für einen Besuch. Gemeinsam und verantwortungsbewusst schaffen wir es durch diese Zeit!

Herzlich! Kim Kraul und Mareike Seegers

 

 

 

Zwei neue Gesichter

Wir; Mareike Seegers-Herenda und Kim Kraul, leiten seit August 2019 stellvertretend gemeinsam das Doku, bis Frau Heller aus ihrer Elternzeit zurück ist.
Mareike Seegers-Herenda hat bereits zahlreiche künstlerische Projekte für das DOKU realisiert und wird dies neben ihrer leitenden Funktion auch weiterhin tun.
Frau Kraul hat in der Vergangenheit kulturpädagogische Projekte durchgeführt und hat im Sommer 2018 ihren Master in Kulturmanagement abgeschlossen. Auch sie bringt einen bunten Strauß an Erfahrungen und Ideen mit.

Wir freuen uns auf lebendige verbleibende sechs Monate, die wir trotz Corona und Einschränkungen so gut es geht mit Ihnen allen gestalten wollen! 

Durch die aktuellen Bedingungen und die dynamische Situation der Corona-Pandemie haben wir uns erneut gegen einen aufwendigen Druck eines Programmheftes für Herbst 2020 entschieden.

Informationen zu dem Programm finden Sie hier auf unserer Homepage oder in der Presse und im einfachen Programmflyer.

Für einzelne Veranstaltungen werden wir ebenfalls Flyer gestalten.

Wenn Sie weitere Fragen zum Programm und Kursen im Haus haben können Sie uns auch gerne ansprechen:

Telefon: 0421- 603 90 79

Mail: info@doku-blumenthal.de

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Doku – Team